Herzlich willkommen!

Lust auf Sport? Aber sicher!

Der Tennis-Club Boostedt e.V. liegt in ruhiger Lage am Ortsrand und bietet sieben Sandplätze, eine Ballwand und ein gemütliches Clubhaus.
Obwohl Boostedt nur etwa 4.600 Einwohner hat, hat unser Verein rund 320 Mitglieder. Wir haben sieben Erwachsenen- und fünf Jugend-Mannschaften, die an Punktspielen teilnehmen. Für alle, die erst anfangen, nicht an Wettkämpfen teilnehmen, oder einfach mit Freunden im Verein spielen wollen, gibt es samstags eine Hobbygruppe. Dort wird in zugelosten Mixed-Doppeln gespielt und zwischendurch geschnackt und gesnackt.
Hast Du noch Fragen? Dann sprich uns an, schreib uns eine Nachricht oder komm vorbei. Der Vorstand ist in der Sommersaison jeden ersten Donnerstag zwischen 17 und 19 Uhr auf der Anlage für Euch da. Und wer selbst mal Tennis ausprobieren möchte, kann gerne eine Schnupperstunden bekommen.

Hopman-Cup 2022

"Was bei den Profis funktioniert, muss auch bei uns klappen." Nach dem Zuschauererfolg des Hopman-Cups mit dem deutschen Dream-Team Kerber/Zverev war es genau dieser Gedanke, der den Vorstand des TC Boostedt bei den Überlegungen trieb, wie man die Clubmeisterschaft attraktiver gestalten könnte. Dass dieser Gedanke richtig war, hat sich bei unserem Hopman-Cup erneut gezeigt. Nach dem erfolgreichen Auftakt vor drei Jahren konnte sich Organisator Reiner Köllermeyer über 16 Mixed-Teams freuen, die für das Turnier gemeldet haben.  Mit dabei waren nicht nur Spielerinnen und Spieler aus den Erwachsenen-Mannschaften, sondern auch Senioren und - was uns besonders freut - auch Jugendliche. Und gerade die Senioren und Jugendlichen mischten das Turnier mächtig auf. So konnten sich Peter Schade (79) und Silke Hammerich (55) bis ins Finale vorkämpfen. Den Turniersieg holten aber zwei Vereinsneulinge: Kerrin Iben, seit zwei Jahren im TC-Boostedt, und Christian Bender. Er ist erst seit Januar Vereinsmitglied. In der B-Runde hatten die Jüngeren das Sagen: Platz 1 ging an Celine Riemann (18) und Finn Holtmann (22). Sie setzten sich im Finale gegen Anna Wall (15) und Lennart Blumenhagen (19) durch. 

Abgerundet wurde das Wochenende durch die Hopman-Cup-Party am Samstag Abend. Die war zwar für jedermann gedacht, leider waren nur wenige Nichtmitglieder der Einladung gefolgt. Da werden wir in den nächsten Jahren stärker die Werbetrommel rühren müssen. Schließlich wollen wir auch anderen zeigen, was für ein tolles Vereinsleben wir haben.

Anmeldung Wintertraining 22/23

 

Die Sommersaison neigt sich dem Ende und die Planungen für das Wintertraining laufen. Wer das Anmeldeformular noch nicht hat, findet es hier. Bitte schnell abgeben, das hilft uns sehr.

Download
TCB Anmeldung Winter22 23.pdf
Adobe Acrobat Dokument 23.2 KB

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.